Spenden

Vorwärts in den Stollen

Die Öffnung eines Teilstücks des Hauptstollens für die Öffentlichkeit wird rund 150’000 Franken kosten. Der Verein Eisen und Bergwerke kann dieses Projekt allein nicht stemmen. Wir sind daher auf kleine und grössere Spenden angewiesen. Die Gelder werden ausschliesslich für das Projekt Vorwärts in den Stollen verwendet.

Der Verein Eisen und Bergwerke (VEB) ist vom Kanton Aargau als gemeinnütziger Verein anerkannt. Spenden können daher auf der Steuererklärung in Abzug gebracht werden.

 

 

 

Das Spendenkonto des VEB lautet:

Raiffeisenbank Regio Frick, IBAN CH65 8069 1000 0036 2472 7